Das Impfzertifikat steht nun vor der Tür!

Es wird höchstwahrscheinlich für alle, die die Registrierung via VacMe vorgenommen haben, auch dort freigeschaltet werden. Dies gilt wahrscheinlich nicht nur für die Geimpften in den Impfzentren/Apotheken sondern auch für diejenigen, die ab Mai bei mir die zweite Impfung erhalten haben, da ich das VacMe bereits benutzen konnte.

Am Anfang der Impfkampagne im Januar/Februar mussten die Daten in einem separaten Tool vom Kanton / Aerztefon eingeben werden. Die Extrahierung eines Impfzertifikats daraus ist gemäss offizieller Seite des Kantons noch Gegenstand der Abklärungen und sollten bis Ende Juni fertig sein. Sie werden hier bzw. auf der Kantonsseite die jeweils aktuelle Informationen erhalten.

Informationen kantonale Seite: hier.